Wie sieht unser typisches Wochenende hier in Reykjavik aus? Persönliche Tipps.

Hier sind einige unserer liebsten Plätze in unserer Lieblingsstadt.
Dieser Beitrag wurde gesponsert von OLAZ.
Location: Reykjavik, Island

Unsere Tage hier in Reykjavik sind ruhig, beständig, entspannt. Wir haben gewisse Rituale etabliert, die vielleicht nicht umhauen vor Aufregung, die uns aber grenzenlos glücklich machen. Das Wetter mag durchwachsen sein, die Temperaturen nicht tropisch, aber das Leben hier, der Alltag, die Ruhe - sie sind uns so viel mehr wert als ein perfektes Sommerwetter. Es sind kleine Momente, die jeden Regentropfen, jede steife Brise, jede graue Wolkenwand wettmachen. So wie gestern, als in der Kirche gegenüber ein Probe-Konzert von vier Briten gegeben wurde, die den Lumineers oder Mumford and Sons in nichts nachstanden, wir uns vor unsere Haustür auf die Treppen setzen - mit einem Chai Latte und in unseren Schlafanzügen - und Gitarre und Gesang lauschten. Die Sonne zeigte sich kurz und die Nachbarskatze gesellte sich zu uns. So saßen wir zu dritt auf den Stufen, Caro, Katze, Linda und genossen den Morgen. Ein solcher Auszug aus einem Tag ist nicht mehr ungewöhnlich für uns. Wir erleben diese Augenblicke fast täglich. Die Uhr tickt anders in Island. Sie ist langsamer, schenkt uns zu den regulären 24 noch ein paar gefühlte Extra-Stunden.

Wir lieben diese Situationen plötzlichen Glücks und haben für euch eine Reihe davon festgehalten. Lieblingsstunden in der Lieblingsstadt. Das ganze letzte Wochenende hatten wir die Kamera dabei und haben geknipst, was uns besonders begeistert hat. Wie zum Beispiel den Sonntagmorgen, als wir zwei extra früh aufgestanden sind und uns in der Morgensonne vor das C is for Cookie setzten, einen Latte und einen Schokokuchen zum Frühstück verspeisten und eine windstille Stunde lang unseren Gedanken freien Lauf ließen. Oder unser gemeinsames Essen im 'Le Bistro' (ein ganzen Beitrag zum Restaurant gibt es HIER!) am Unabhängigkeitstag, als wir zu viert französischen Lunch ausprobierten und begeistert waren. Oder die Classic Cars Roadshow, bei welcher wir uns in einen rosa Oldtimer verliebten. Die Cupcakes am Hafen, die nicht nur mega cool aussahen, sondern auch hervorragend schmeckten (wenn ihr mal richtig guten Kuchen essen wollt - geht ins 17 Sortir) oder einfach eine halbe Stunde auf den Docks neben der Harpa zu sitzen und den Segelbooten beim Auslaufen zuzusehen. Wir müssen unser Zuhause aber nicht einmal verlassen, um echte Glücksmomente zu erleben. Das schlichte Erwachen in unseren vier Wänden, der erste Kaffee im Bett, frisch gemachte Waffeln à la Caro zum Frühstück - all dies ist so simpel und dennoch umwerfend schön. Wie jener Moment gestern vor der Tür. Mit Chai Tee und Katze!

Kommen wir nun noch zu etwas anderem. Ihr habt euch vielleicht schon gefragt, was die Olaz Creme in den Bildern zu suchen hat, hier kommt die Antwort: wir durften sie testen. Vor ein paar Wochen hatten wir ja bereits erzählt, dass wir auf der Suche nach einer neuen und vor allem überzeugenden Tagescreme sind – eine solche haben wir nun gefunden. Wie wir ebenfalls schon einmal erwähnten, stellen wir generell nur Produkte vor, die uns überzeugen und die Olaz Total Effects Federleicht Tagespflege* ist eines davon. Warum? Weil sie unsere nicht mehr ganz junge Haut auf Vordermann bringt, sie schützt und pflegt. Die leichte Textur zieht schnell ein und fettet nicht nach, das heißt, sie ist super als Make-Up Grundlage geeignet, was wir top finden. Unsere Haut fühlt sich weich und geschmeidig an. Außerdem ist sie mit einem LSF 15 ausgestattet, der vor der alltäglichen Sonnenstrahlung schützt (die übrigens auch von Wolken nicht geblockt wird!), welche wiederum zur vorzeitigen Hautalterung führt. Natürlich ersetzt die Creme keine wasserfeste Sonnenmilch für den Strandurlaub, aber das benötigt man im Alltag auch gar nicht. Wenn man z.B. wie wir morgens seinen Kaffee vor der Tür trinkt oder auf einem Steg am Hafen sitzt oder einen Cupcake auf dem Heimweg verspeist – egal welcher Wetter, das ganze Jahr über - mit einem gewissen Lichtschutzfaktor sollte man seine Haut immer versehen. Insgesamt ist die Olaz Total Effects Federleicht Tagespflege eine tolle Creme, die zudem noch unfassbar gut duftet. Natürlich spielen auch die Gene eine Rolle was die Hautalterung betrifft, aber man kann seiner Haut auch selbst täglich etwas Gutes tun. Mit der richtigen Pflege!

Olaz Total Effects Federleicht Tagescreme, Tagespflege mit LSF, Olaz Tagespflege, Reykjavik, ein Wochenende in Reykjavik, Reykjavik Empfehlungen, Lifestyle Blog, Like A Riot Olaz Total Effects Federleicht Tagescreme, Tagespflege mit LSF, Olaz Tagespflege, Reykjavik, ein Wochenende in Reykjavik, Reykjavik Empfehlungen, Lifestyle Blog, Like A Riot Olaz Total Effects Federleicht Tagescreme, Tagespflege mit LSF, Olaz Tagespflege, Reykjavik, ein Wochenende in Reykjavik, Reykjavik Empfehlungen, Lifestyle Blog, Like A Riot Olaz Total Effects Federleicht Tagescreme, Tagespflege mit LSF, Olaz Tagespflege, Reykjavik, ein Wochenende in Reykjavik, Reykjavik Empfehlungen, Lifestyle Blog, Like A Riot Olaz Total Effects Federleicht Tagescreme, Tagespflege mit LSF, Olaz Tagespflege, Reykjavik, ein Wochenende in Reykjavik, Reykjavik Empfehlungen, Lifestyle Blog, Like A Riot Olaz Total Effects Federleicht Tagescreme, Tagespflege mit LSF, Olaz Tagespflege, Reykjavik, ein Wochenende in Reykjavik, Reykjavik Empfehlungen, Lifestyle Blog, Like A Riot Olaz Total Effects Federleicht Tagescreme, Tagespflege mit LSF, Olaz Tagespflege, Reykjavik, ein Wochenende in Reykjavik, Reykjavik Empfehlungen, Lifestyle Blog, Like A Riot Olaz Total Effects Federleicht Tagescreme, Tagespflege mit LSF, Olaz Tagespflege, Reykjavik, ein Wochenende in Reykjavik, Reykjavik Empfehlungen, Lifestyle Blog, Like A Riot Olaz Total Effects Federleicht Tagescreme, Tagespflege mit LSF, Olaz Tagespflege, Reykjavik, ein Wochenende in Reykjavik, Reykjavik Empfehlungen, Lifestyle Blog, Like A Riot Olaz Total Effects Federleicht Tagescreme, Tagespflege mit LSF, Olaz Tagespflege, Reykjavik, ein Wochenende in Reykjavik, Reykjavik Empfehlungen, Lifestyle Blog, Like A Riot Olaz Total Effects Federleicht Tagescreme, Tagespflege mit LSF, Olaz Tagespflege, Reykjavik, ein Wochenende in Reykjavik, Reykjavik Empfehlungen, Lifestyle Blog, Like A RiotOlaz Total Effects Federleicht Tagescreme, Tagespflege mit LSF, Olaz Tagespflege, Reykjavik, Lifestyle Blog, Like A Riot Olaz Total Effects Federleicht Tagescreme, Tagespflege mit LSF, Olaz Tagespflege, Reykjavik, ein Wochenende in Reykjavik, Reykjavik Empfehlungen, Lifestyle Blog, Like A Riot

Follow on: Bloglovin - Facebook - Instagram - Pinterest - subscribe to Newsletter

DISCLAIMER: All items/clothes marked with an asterisk (*) are sponsored. This article might furthermore contain affiliate links. We may therefore receive commissions for purchases made through said links. Nevertheless, all tips and products shown and linked to are things we highly recommend. We will never put anything on Like A Riot that we haven’t verified and/or personally used. All paid posts are furthermore clearly marked as such.

Happiness only real when shared

Leave a comment

4 Comments

Safe Harbor. - cllct.net 1 year ago

[…] post Safe Harbor. appeared first on […]

Link | Reply

Eve 1 year ago

Hallo ihr Lieben, ich finde es so schade, dass ihr auf eure immer mit so viel Liebe gemachten Posts so wenig Feedback bekommt. Deshalb schreibe ich so oft ich kann einen kleinen Beitrag, wie soll denn immer wieder Motivation entstehen ohne Lob und Rückmeldungen der Leser.
IHR SEID GANZ TOLL!

Link | Reply

Alex 1 year ago

Okay, Eve soll mir als Beispiel voran gehen :D
Ich bin SO neidisch auf euer Leben in Reykjavik. Island ist mein Herzort und ich wünsche mir sehr, dass ich auch irgendwann sagen kann, dass ich bleibe.
Und danke für die tollen authentischen Fotos :) Ich lese keinen Blog mehr regelmäßig außer euren.

Link | Reply

Verena 1 year ago

Wow, das sind wieder richtig coole Fotos von euch beiden, ihr seid einfach wahnsinnig sympathisch (ja, das sehe ich auf den Fotos ;D)!!
Auch ich muss sagen, dass ihr einer der wenigen Blogseid, bei dem ich mich schon auf jedem Beitrag freue. Jeden Tag! =)

Liebste Grüße,
Verena

Link | Reply